Startseite
  Archiv
  Fortschritte
  Gästebuch
  Kontakt

   Frau...äh...Mutti
   Franzi
   Ernie
   http://studies-online.com
   http://forum.fernabitur.com/

http://myblog.de/yanilia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Huhu *wink*,

wo seid ihr denn hin? Frau Y. und Frau F.? Frau Y. noch krank? Ich hoffe mal nicht. Was macht das Lernen ?*strengindierundeblick*

Liebe Grüße *da laß*
Frau M.
Frau M. am 27.2.08 17:52


Werbung


*reinschleich*

krankbin... *rausschleich*
yanilia am 12.2.08 14:01


EngA 2b

Hallo Frau Y. (und alle anderen Leser),

ich hoffe, ihr landet am Montag gesund, munter und erholt!!


Frage zum Chapter 1 und 2:

Warum denkt Commander Towers an seine Familie, die er nie wieder sehen wird (Chapter 1 ".. will never seen again...") und dann daran, dass er seine Familie im September besuchen will??? (Chapter 2)

Danke schon Mal.
Frau F. am 27.1.08 22:18


Diese Woche

ist echt zum Der Sonnenkindprinz empfand bestimmte Übungsaufgaben für einen Test als lernunwürdig, über die Konsequenz brauch ich mich nun nicht weiter auszulassen.. das war am Montag.. selbiges galt für das Diktat, was am Dienstag zurückkehrte.. alle neuen Wörter richtig, alle anderen nun ja..direkt falsch auch nich, anders halt.. dear christ, zumindest hat das Knäblein verstanden, dass das Ignorieren von Aufgaben unangenehme Folgen hat, wie alles was man irgendwie ignoriert.. ich erklärte ihm das anhand von Stinksocken.. (würd ich die ignorieren und nich waschen-->nix warmes an die Füss) er hats gerafft..
Außerdem rennen wir schon wieder unserm pay cheque hinterher! Geile Sache, neuer Monat neues Spiel... Dann der Storchenalarm im Bekanntenkreis, meine persönlicher No 1..
Heute begann der Tag auch recht wundervoll gegen 6 Uhr und einem panischem Mann, der sein 7.30 Meeting völlig vergessen hatte, er hats geschafft- ich war im A... Ein absoluter Höhepunkt war die Suche nach meiner Geldbörse.. nachdem ich meine KArte zum Banking genutzt und danach wieder in der Börse verstaut hatte, wollt ich das gute Stücke wohl fix zu meine Ramschtasche tragen.. Umweg auf Toi.. und runter zur Tasche.. Schlüssel rein und Fon.. Mist, Börse noch oben im Office.. Hoch, keine Börse nirgendwo.. nachdem ich dann das ganze Haus, auf meinem Weg in den 1. Flur und zurück, 5 mal abgegrast hatte.. kamen mir echt Zweifel and meiner geistigen Zurechnungsfähigkeit, hatte ich das Mistteil (Verzeihung) doch grad erst in meinen Händen.. ich sollte vllt noch erwähnen, dass ich nen Termin einzuhalten hatte, mit Zeitdruck im Genick und Panik im Gesicht fand ich das vermaledeite Ding auf der Toi.. Bin ich nu urlaubsreif oder was...??
Morgen sind wir erstmal in der UK.. ist doch nicht auszuhalten!!
Yani am 23.1.08 23:17


Chemie Hausi fiel gestern wegen Depression des Verfassers aus! Dafür heute.. Glücklicherweise strahlt Clara heute, was heisst kein Wind, was wiederum heisst es zieht nicht in meinem Kabuff!
Mit Russsich gehts auch gut weiter, ist recht viel Stoff in einem Heft komprimiert.. wie gesagt ist frau überaus erleichtert, von allem schon gehört zu haben, andernfalls wäre es leicht problematisch.. mittlerweile bin ich beim deklinieren angekommen, speziell 6. Fall (Präpositiv)

Nur mal so am Rande, da ich ja nun so gut wie alle angebotenen Fremdsprachen ausprobiert hab, kann ich dazu mal meinen Senf geben... Als Einsteiger fällt m.E Französisch am leichtesten, zumindest bis Lektion 6, dann wirds haarig, soll heissen, is frau besser dran, Vorkenntnisse zu besitzen.. Latein ist im ersten Heft recht gemach, schlägt dann aber voll zu - nichts für schwache Fernschülernerven.. Russisch fängt ebenfalls gemütlich mit nem Vorkurs an, Schreib- und Sprechübungen etc.. allerdings wird der Neueinsteiger auch hier arge Probleme bekommen, zuviel Stoff auf einem Haufen, allerdings kommen neue Vokabeln immer in kleineren Mengen dazu---> macht das Ganze angenehmer..
Kurzum, frau ist immer gut beraten, Vorkenntnisse in der Fremdsprache ihrer Wahl zu haben... <------ Wort zum Dienstag
Yani am 22.1.08 10:46


Montag is immer irgendwie bähhh.. massenweise Wäsche und andere Nettigkeiten.. trotzdem hau ich jetzt einfach zum Lernen ab.. nach mir die Sintflut *g*
Yani am 21.1.08 11:26


..konnt mich heut schon bis zur Hälfte vom nächsten Russheft durchwerkeln.. jetzt gehts los mit Konjugationen etc.. glücklicherweise ist das alles bekannt, nur tierisch verstaubt.. jetzt gibts noch ein bissi Chemie und dann kann ich auch dort die Hausi vollenden..öhem morgen dann oder Montag.. morschn is ja Sonntach..
Yani am 19.1.08 20:00


*Aufräum*

mit den sich-lang-hinzieh-Hausis.. beschäftige mich grad mit Ches3 muss ja noch n bissi schriften *stöhn* aber Hausi sollt ich doch heut noch hinbekommen, mal guggen.. dann wollt ich mein Näschen ja heut noch in Mats8 stecken, das parkt hier nämlich auch schon seit was weiss ich.. für nächste Woche steht dann wieder mal Deutsch an, da gibts auch n paar Langzeitbastelkandidaten.. und Bio.. aber dann kann ich in neue Hefte starten!
Yani am 18.1.08 13:42


EngA 9 a/b

ist wech.. mir is grad aufgefallen, nachdem Versand is klar, das words mir zwei Großschreibungen untergejubelt hat, doofes Teil, wil immer schlauer sein als ich... Armleuchter..
Yani am 17.1.08 18:43


Da hängt was

im OSZ.. russ schriftl is am 9. wech, eingegangen und Weiterleitung am 12. bestätigt aber keine Spur von einem Eintrag, russ mündl. is am 14. wech, eingegangen Weiterleitung heute bestätigt---> Eintrag da... muss ich nu ma wieda nich verstehen.. das OSZ Teil führt ein Eigenleben.. dabei bin ich doch so neugierig auf die erste Bewertung..
Yani am 16.1.08 18:06


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung